Reiten ist Spaß und Sport


Es ist nicht nur unser Motto, sondern wird bei uns in der Reitschule auch praktiziert. Die Reitschule bietet ein vielseitiges Angebot wie Wochenstunden, Ferienkurse, Intensivkurse, Kurse mit Abnahme von Abzeichen, Ferienfreizeiten, Tagesritte, Wanderritte, reiterliche Früherziehung

und Einzelstunden.

Unser Ausbildungsangebot ist unabhängig von Alter und Ausbildungsstand. Ob Sie Freizeitreiter oder Sportreiter werden wollen oder sind, wir bieten Ihnen wahlweise ganztägige Lehrgänge oder wöchentliche Unterrichtseinheiten an. 

An allen Kursen kann mit eigenem Pferd oder mit einem geeigneten Schulpferd des Gestüts teilgenommen werden. Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen der klassischen Reiterei bis hin zum speziellen Reiten von Gangpferden. Sie lernen in Harmonie mit ihrem Partner Pferd Ihr körperliches und seelisches Gleichmaß zu entwickeln und zu festigen. Die Termine können Sie dem aktuellen Terminplan entnehmen. Die Gebühren, ob Sie mit eigenem Pferd oder mit einem Schulpferd des Gestüts an Kursen teilnehmen möchten oder welche Preise für welchen Kurs zu zahlen sind, entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.

Die Kurse sind in Schwerpunkten unterteilt.

Schwerpunkt allgemeiner Kurs
Wir vermitteln den Anfängern, Wiedereinsteigern oder vorsichtigen Reitern in aller Ruhe und mit viel Verständnis den ersten Umgang mit dem Pferd: aufhalftern, führen, putzen, satteln, Reiten im Schritt, erstes Traben und je nach können erstes Galoppieren. Wenn dieser Schwerpunkt erarbeitet ist, können sie in die anderen Kurse einsteigen.

Schwerpunkt Töltreiten

Wir vermitteln ihnen das erste Töltreiten, deren Hilfen und Einwirkungen hierzu. Wir erarbeiten mit ihnen die Gangart Tölt bis hin zum Reiten von Turnierprüfungen.

Schwerpunkt Gangreiten

Wir erarbeiten mit ihnen die Grundgangarten und nach Wunsch die Gangarten Tölt oder Pass,  in Theorie und Praxis.

Schwerpunkt Dressur

Wir korrigieren ihren Sitz, ihre Einwirkungen und erarbeiten mit ihnen Dressurlektionen in Theorie und Praxis.

Schwerpunkt Signalreiten

Wir helfen ihnen mit ihrem Pferd oder auch auf unseren Schulpferden die Leichte Reitweise zu erlernen und zu verstehen. Das feine Reiten nur mit Signalen erfordert vom Reiter Gleichgewicht und in den Bewegungen des Pferdes mit zu gehen ohne sich zu verkrampfen und dann dem Pferd  mit kleinsten Hilfen  mitzuteilen, was man von ihnen will. Dies zu erlernen ist unser Ziel in diesen Kursen.

Schwerpunkt Geländereiten

Wir vermitteln ihnen das Reiten im Entlastungssitz oder Leichten Sitz. Wir helfen ihnen im Gelände über Bodenunebenheiten, bergauf, bergab oder über Hindernisse zu reiten, das Gelände auszunützen um sich in den Gangarten zu verbessern. Auch ist es uns ein Anliegen sie auf das Wanderreiten vorzubereiten und mit ihnen längere Ausritte oder auch Tagesritte zu machen.

 Individualtraining

Der Unterricht erfolgt in 2er Gruppen. Das Ziel ist Korrektur von Fehlern und beseitigen von Schwierigkeiten beim Reiter und Pferd.

Sie lernen ihr Pferd besser kennen und verstehen, es selber verbessern und ausbilden.

Bei dieser Kursform gehen wir im besonderen auf die Wünsche unserer Teilnehmer ein und sie ist geeignet für Anfänger, ängstliche Reiter, Freizeitreiter und Sportreiter.

 

 

 

 

 

 

Einzelstunden  nach Terminabsprache.


Wir freuen uns auf Sie!